Jump to content
Back to overview

Drachenberg

Die erste Steigung von Erkerode in den Elm
This content is currently only in German available. You can use Google Translate to create a machine translation. This translation is supplied without liability.

Die von Thilo Neumann (ADFC Wolfenbüttel) organisierte MTB Tour in den Elm, schließt die Erstellung der MTB Touren für den Elm ab. Damit ist die Lücke Elm-Wolfenbüttel geschlossen.

Allianz für die Region GmbH Source: Allianz für die Region GmbH

Rating

  • Condition
    4
  • Technique
    4
  • Experience
    5
  • Landscape
    5

Information tours

Best season

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Description

Wolfenbüttel – Vilgensee – Erkerode – Eilumer Horn – Reitlingstal – Lucklum – Wolfenbüttel

Approach

Die Anfahrt könnt ihr auf dem nachfolgenden Link ganz einfach planen:

Anfahrt planen

Directions

Von Wolfenbüttel geht es an der Oker entlang über Wendessen, Vilgensee, Dettum und Erkerode in den Elm. Am höchsten Punkt des Elms, dem Eilumer Horn, ist der Eintrag ins Gipfelbuch obligatorisch. Von hier geht es über interessante Trailabfahrten und steile Anstiege in Richtung Drachenberg. Der letzte rasant gefahrene Trail in Richtung Lucklum bildet den krönenden Abschluss der Tour. Nach einem alkoholfreien Weizen in der Wegwarte fällt der Rückweg nach Wolfenbüttel über Neuerkerode, Volzum, Apelnstedt und Atzum nicht mehr schwer.

Parking

Es befinden sich einige öffentliche Parkplätze in unmittelbarer Nähe, die gerne genutzt werden können.