Jump to content
Back to overview

Thale 115km (Nach Braunlage)

This content is currently only in German available. You can use Google Translate to create a machine translation. This translation is supplied without liability.

Mittelschwere Tour durch den nördlichen Ostharz nach Braunlage

Harzer Tourismusverband e.V. Source: Harzer Tourismusverband e.V.

Rating

  • Condition
    5
  • Technique
    4
  • Experience
    4
  • Landscape
    5

Information tours

Best season

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Description

Thale - Roßtrappe - L93 - Wienrode - Cattenstedt - Blankenburg - Hüttenrode - B27 - Rübeland - Elbingerode - Nöschenrode - Hasserode - Drei Annen Hohne - Elend - B27 - Braunlage - B4 - Hohegeiß - Benneckenstein - Trautenstein - B242 - Hasselfelde - Stiege - Allrode - Treseburg - Thale

Directions

Ausgangspunkt ist der Bahnhof in Thale. Von hier führt die Tour über die Wolfsburgstraße trügerisch hinaus Richtung Treseburg. Doch hier wartet auch schon der erste knackige Anstieg auf uns. Mit max. 14% Steigung geht es bergauf auf die Roßtrappe.

Oben angekommen biegen wir rechts ab und folgen der Straße über Wienrode und Cattenstedt nach Blankenburg. Dem Fernverkehr folgen wir hinaus aus Blankenburg der B27 Richtung Hüttenrode/Elbingerode. Schon im Ort beginnt die ca. 6km lange Steigung mit Abschnitten bis zu 6%. Über Hüttenrode folgen wir der B27 bis nach Elbingerode. Hier folgen wir rechts der B244 nach Wernigerode über einen ca. 2km langen Anstieg auf den Büchenberg. Von hier an geht es bergab über Nöschenrode nach Wernigerode. Dort angekommen folgen wir der Beschilderung Richtung Schierke über einen langen aber rhythmisch zu fahrender Anstieg. Kurz vor Schierke biegen wir links ab nach Elend. Im Ortsverkehr biegen wir rechts ab, auf die B27, anschließend gelangen wir in den Oberharz nach Braunlage. Im Ortskern folgen wir dem Fernverkehr links über die teils stark befahrene B4 nach Hohegeiß. An Hohegeiß biegen wir der Beschilderung Benneckenstein folgend links ab und folgen der Strecke über Trautenstein und der B242 nach Hasselfelde und Stiege. In Stiege verlassen wir B242 links und gelangen über Allrode nach Treseburg. Der Beschilderung nach Thale folgend gelangen wir wieder über die Roßtrappe an unseren Ausgangsort zurück.