default banner image default banner image default banner image default banner image Tour header banner image © Regionalverband Großraum Braunschweig

Kultursommer 2024 - Konzert/Theater/Kleinkunst


Auch 2024 steigt wieder der Kultursommer Salzgitter vor der Kulisse des Schlosses Salder.

Der Kultursommer 2024 wird wieder ein abwechslungsreiches Programm mit zahlreichen Besonderheiten bieten. 

Unterstützt wird der Fachdienst Kultur der Stadt Salzgitter bei der Planung und Ausgestaltung von Studio D4, der Bürgerstiftung Salzgitter, der Konzertagentur Piekert und den Musiktagen Salzgitter.

Programm im Mühlengarten des Schlosses Salder

Karten für das Kindertheaterstück "Die Bremer Stadtmusikanten" im Mühlengarten gibt es online bei Reservix und an allen Reservix-Vorverkaufsstellen wie YoungTicketEvent, Berliner Straße 14d, in Lebenstedt.

Programm im Mühlengarten des Schlosses Salder

In den WEVG-Kundencentren:

Kundencenter Salzgitter-Lebenstedt, Albert-Schweitzer-Str. 7-11
Montag und Dienstag von 9 bis 16 Uhr
Donnerstag von 9 bis 17 Uhr
Mittwoch und Freitag von 9 bis 13 Uhr

Kundencenter Salzgitter-Bad, Bohlweg 1
Montag bis Mittwoch von 9 bis 12 und von 13 bis 16 Uhr
Donnerstag von 9 bis 12 und von 13 bis 17 Uhr
Freitag von 9 bis 13 Uhr

Info für Rollstuhlfahrende (und andere Personen mit „Begleitung erforderlich“ im Ausweis) und Begleitpersonen - Hinweis zu Zuschauerplätzen :

Für Rollstuhlfahrende steht bei den Veranstaltungen des Kultursommers ein Podest zur Verfügung. Vom erhöhten Podest aus besteht gute Sicht zur Bühne.

Für Personen mit Einschränkungen stehen im Seitenbereich und im Bereich der Gastronomie Sitzmöglichkeiten zur Verfügung.

Um entsprechende Anmeldung wird unter der Telefonnummer 05341 / 839-3416
oder E-Mail jens.bogdan@stadt.salzgitter.de gebeten, damit ausreichend Plätze eingerichtet werden können.
 
Wer bei Reservix die Eintrittskarten gekauft hat: 
Rollstuhlfahrende (und andere Personen mit „Begleitung erforderlich“ im Ausweis) und Begleitperson erhalten zusammen ein Ticket. 
www.reservix.de

Wer bei Eventim die Eintrittskarte gekauft hat: 
Bei Fragen, Buchungswünschen und Interesse an Rollstuhlfahrerplätzen und Plätzen für Begleitende wenden Sie sich bitte an die Servicehotline 0180 / 6570000 (0,20 €/Anruf inkl. MwSt. aus den Festnetzen, max. 0,60 €/Anruf inkl. MwSt. aus den Mobilfunknetzen). 
www.eventim.de/artist/kultursommer-salzgitter/

Mit dem Bus zum Kultursommer

Mit einem Klick auf das linke Logo des Regionalverbandes Großraum Braunschweig kommt man zu den Fahrplänen der Busse.

Weitere Informationen rund um den Kultursommer:

Gibt es eine Tageskasse?

Ja. Die Tageskasse (am Eingang Hinter dem Knick) öffnet zum Einlass der jeweiligen Veranstaltungen. Es kann ausschließlich bar bezahlt werden.

Einlass-Ort

Einlass auf das Veranstaltungsgelände ist über die Straße Hinter dem Knick gegenüber dem Schlossteich.

Hinweis: Die Straße Hinter dem Knick ist ab Einmündung Parkstraße bis Einmündung Gerichtsweg als Einbahnstraße ausgewiesen.

Finden die Veranstaltungen auch bei Regen statt? 

Die Veranstaltungen finden bei jedem Wetter statt, außer es liegt eine amtliche Warnung liegt vor.

Gibt es Sicherheitskontrollen?

Ja, das Einlasspersonal aus Sicherheitsgründen werden die Taschen kontrolliert.

Gibt es vor Ort Speisen und Getränke? 

Ja, ein Gastronomieangebot ist vor Ort. Es kann ausschließlich bar bezahlt werden.

Dürfen eigene Getränke/Speisen mitgebracht werden?

Nein, das ist nicht gestattet.

Muss ich einen Mundschutz tragen? 

Nach derzeitigem Stand besteht dazu keine Verpflichtung.

Wo kann geparkt werden?

Die Stadt Salzgitter erwartet zu den Veranstaltungen des Kultursommers am Städtischen Museum Schloss Salder viele Besucherinnen und Besucher aus der Region, aber auch aus ganz Deutschland. Deshalb sollten die Gäste nach Möglichkeit Parkplätze im weiteren Umkreis des Schlosses nutzen.

Es gibt in mittelbarer Nähe des Veranstaltungsortes kostenlose Parkmöglichkeiten auf der Wiese hinter dem Schloss und auf dem THW-Gelände an der Straße Hinter dem Knick. Aufgrund der zu erwartenden vielen auswärtigen Gäste bei einigen Konzerten kann es zu Schwierigkeiten bei der Parkplatzsuche kommen.

Nach Möglichkeit sollten Besucherinnen und Besucher aus Salzgitter mit öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen. Salder ist über die Buslinien 612 und 613 (Lebenstedt-Gebhardshagen-Salzgitter-Bad) erreichbar. Auskünfte über die genauen Fahrzeiten sind auf der Internetseite der KVG unter www.kvg-braunschweig.de erhältlich.

Link des Regionalverbandes Großraum Braunschweig zu den Fahrplänen der KVG. © Regionalverband Großraum Braunschweig
Link des Regionalverbandes Großraum Braunschweig zu den Fahrplänen der KVG. © Regionalverband Großraum Braunschweig
Veranstaltungsort
Städtisches Museum Schloss Salder
Museumstraße 34
38229 Salzgitter (Salder)

Veranstalter
Fachdienst Kultur der Stadt Salzgitter
Wehrstraße 27
38226 Salzgitter (Lebenstedt)