Zum Inhalt springen
Zurück zur Übersicht

Jagdschloss Spiegelsberge

Harzer Tourismusverband e.V. Quelle: Harzer Tourismusverband e.V.

Beschreibung

Spiegels Jagdschloss wurde aus einer Mischung aus Renaissance und Barock gebaut und 1782 eingeweiht. 1783 weilte Johann Wolfgang von Goethe im Jagdschloss, der bei dieser Gelegenheit mit Gleim zusammentraf. 1781 schrieb Spiegel einen Brief an Friedrich den Großen, mit der Bitte das einzige, größte, original erhaltene Riesenweinfass der Welt von Gröningen nach Halberstadt in sein Schloss zu bringen, um es für die Nachwelt zu erhalten. Das Riesenweinfass fasst 144.000 Liter und wurde 1594 gebaut. Es war von 1594-1606 durchgängig mit Wein gefüllt.


Anfahrt

Google Maps