Zum Inhalt springen
Zurück zur Übersicht

1. Station Groß Denkte, Festberg

Tipp Wildtiergehege Wanderweg zum Festberg
Nördliches Harzvorland Tourismusverband e.V. Quelle: Nördliches Harzvorland Tourismusverband e.V.

Beschreibung

Von hier aus können Sie die nächste Stempelstation Asseburg erreichen.

Gehen Sie östlich den Rundwanderweg 2 bis zur zweiten großen Wegekreuzung entlang. Hier biegen Sie rechts ab (den Berg hinter) bis zur nächsten Wegekreuzung. Von Hier aus gehen Sie geradeaus an der Wiese vorbei (links die Wiese hinunter geht es zur Liebesallee) Richtung Bismarckturm (geöffnet von Mai bis September). Anschließend folgen Sie dem Waldweg rechts am Bismarckturm vorbei Richtung Asseburg-Ruine. Hier befindet sich die 2. Stempelstation!

Rückweg:

Hinter der Asseburg-Ruine folgen Sie dem Rundwanderweg 2 rechts bergab Richtung Groß Denkte. Vor der Ortslage gehen Sie rechts auf den Fußweg bis zur Straße MÜHLENWEG, dann weiter rechts an der Badeanstalt vorbei. Über den Bahnübergang bis Sie den etwas steil verlaufenden Wanderwg wieder am Parkplatz Festberg ankommen.