Zum Inhalt springen
Zurück zur Übersicht

Geopunkt Jurameer Schandelah

Dapedium stollorum
Nördliches Harzvorland Tourismusverband e.V. Quelle: Nördliches Harzvorland Tourismusverband e.V.

Beschreibung

Am Rande eines Waldes bei Braunschweig, versteckt zwischen einem Netz aus labyrinthartigen Feldwegen, zwischen Wiesen und Baumgruppen liegt eine Fundstelle. Dort, am Geopunkt Jurameer bei Schandelah im Landkreis Wolfenbüttel, haben Grabungsleiter Ralf Kosma und sein Team eine ganz besondere Entdeckung gemacht: In wenigen Metern Tiefe, eingebettet zwischen Schiefergesteinplatten, stießen sie auf einen versteinerten Fischsaurier - einen Ichthyosaurier. 

Anfahrt

Google Maps