Zum Inhalt springen
Zurück zur Übersicht

Glocken-Palast und Europäische Freiheitsglocke

Blick auf die Europäische Freiheitglocke und den Glocken-Palast
Allianz für die Region GmbH Quelle: Allianz für die Region GmbH

Beschreibung

Der Glocken-Palast liegt direkt neben dem Gelände des Mühlenmuseums und ist mit seinen typischen goldenen Kuppeln einem Kloster im altrussischen Baustil nachempfunden. Er ist Wirkungsstätte und Ausstellungsgebäude von Kunsthandwerkern aus Ost und West, eine Glockengießerei, ein Denkmal russischer Klosterarchitektur und eine Hommage an die Lebenswerke von Michail Gorbatschow und Albert Schweitzer. Die Europäische Freiheitsglocke auf dem Gelände vor dem Glocken-Palast soll an die jahrzehntelange Teilung Deutschlands und Europas und an den friedlichen Fall des „Eisernen Vorhangs“ erinnern. Auf der rund zehn Tonnen schweren Bronzeglocke sind die Portraits von Michail Gorbatschow, George Bush sen., Helmut Kohl und Gyula Horn zu sehen, da diese ganz wesentlich zur Überwindung der Grenzen und zur Einigung Deutschlands und Europas beigetragen haben.

Anfahrt

Google Maps