Zum Inhalt springen
Kastanie Solschen

Von Adenstedt über Haskampsmühle zur "Kastanie" in Solschen. Hier kann man gut Spargel essen. Die Rückfahrt als Verdauungstour über Klein Solschen und Bierbergen zurück nach Adenstedt.

Allianz für die Region GmbH Quelle: Allianz für die Region GmbH
Kastanie Solschen
Kastanie Solschen (Foto: , wito gmbh)

Bewertung

  • Kondition
    1
  • Erlebnis
    2
  • Landschaft
    3

Tourendetails

  • Schwierigkeitsgrad
    leicht
  • Länge
    11.15 km
  • Dauer
    1 h
  • Aufstieg
    75 m
  • Abstieg
    36 m
  • Höchster Punkt
    93 m

Beste Jahreszeit

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wegbeschreibung

Wir starten am Parkplatz in der "Lahstraße" (am Friedhof) und fahren auf direktem Weg auf dem geschotterten Waldweg durch den Lahwald. Am Waldende biegen wir auf dem abschüssigen Feldweg nach links ab und erreichen die "Bültener Straße". Wir fahren nach rechts auf der asphaltierten Straße und folgen dem Straßenverlauf bis zur Haskampsmühle. Hier biegen wir nach links auf dem Radweg nach Solschen. In Solschen bietet sich die Möglichkeit an, in die Gaststätte "Zur Kastanie", Hauptstraße 1 einzukehren. Nach dem Essen ist es möglich, eine kleine Verdauungstour auf dem Rückweg nach Adenstedt einzulegen. Deshalb machen wir einen kleinen Umweg über Bierbergen. Wir fahren durch den Ort (Groß) Solschen in Richtung (Klein) Solschen. Über den Radweg zwischen diesen beiden Ortsteilen erreichen wir (Klein) Solschen und biegen in den asphaltierten Feldweg nach links ein. An der nächsten Möglichkeit biegen wir nach rechts ab und erreichen am Ende den unbefestigten, nach links abzweigenden Feldweg in Richtung Bierbergen. Diesem Weg folgen wir. Dieser Feldweg ist im ersten Abschnitt schlecht befahrbar. So erreichen wir entlang der Obstbaumallee den Ort Bierbergen. Hier biegen wir auf dem Radweg Richtung Adenstedt ab und erreichen über die "Knippelkuhle" unseren Ausgangspunkt.

  

Unser gastronomisches Angebot im Peiner Land und unsere Übernachtungsmöglichkeiten finden Sie auf unserer Internetseite www.tourismus-peine.de unter Essen & Trinken und Übernachtungen. Außerdem finden Sie natürlich auch alle weiteren touristischen Angebote dort.

Parken

Parkmöglichkeiten in Adenstedt:

  • Markierte Parkflächen in der Lindenstraße
  • Parkplätze in der Eibenstraße
  • Parkstreifen an der Großen Straße (Ortsausgang Richtung Hoheneggelsen)
  • Parkstreifen in der Dreschereistraße
  • Parkplätze in der Ortsmitte (am Handwerkerbaum)
  • Parkplätze in der Lahstraße (Friedhof, Turnhalle)

Tipp des Autors

In Solschen bietet sich die Möglichkeit an, in die Gaststätte "Zur Kastanie", Hauptstraße 1 einzukehren.

Anfahrt

Google Maps