Zum Inhalt springen
Bockwindmühle Schloss Salder

Die Fuhsetour führt von der Quelle im Oderwald auf einer Gesamtstrecke von 31 km nach Broistedt.  Sowohl Natur als auch kulturelle Erlebnisse gibt es an der Strecke zu entdecken.

Tourist-Information Salzgitter Quelle: Tourist-Information Salzgitter

Bewertung

  • Kondition
    2
  • Technik
    1
  • Erlebnis
    4
  • Landschaft
    5

Tourendetails

  • Schwierigkeitsgrad
    leicht
  • Länge
    28.37 km
  • Dauer
    2 h
  • Aufstieg
    78 m
  • Abstieg
    89 m
  • Höchster Punkt
    155 m

Beste Jahreszeit

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Beschreibung

Die Fuhsetour ist familienfreundlich und führt auf großen Streckenabschnitten direkt an der Fuhse entlang. Start ist der Westrand vom Oderwald, vorbei an Groß Flöthe bis nach Flachstöckheim. Die Salzgitteraner Stadtteile Lobmachtersen, Barum, Heerte, Salder und Reppner liegen auch auf der Naturroute.

Hinweis: Im Anschluss an die Fuhsetour gibt es im Peiner Land die "Wasserroute".