Zum Inhalt springen
Zurück zur Übersicht

Heinrich Büssing- Auf den Spuren eines Pioniers

Ab 2019 Neu im Programm!

Wer war Heinrich Büssing und was hat er vollbracht? Wir geben Ihnen Einblicke in das Leben von Heinrich Büssing und wandeln gemeinsam auf den Spuren des Pioniers der Lastwagen- und Omnibus-Entwicklung im Heinrich-Büssing-Haus in Nordsteimke. Standesgemäß geht es mit dem Büssing-Oldtimer zum Museum, welches sich ganz dem Leben und Wirken des Lkw- und Omnibus widmet. Untergebracht in Büssings Geburtshaus, der früheren Dorfschmiede, erleben Sie während der einstündigen Führung den Wandel Büssings vom Handwerker zum Industriellen. Auf der Rückfahrt werden Sie das Fahrgefühl im Oldtimer dann mit ganz anderen Augen sehen.

Start/ Ende: Hauptbahnhof Wolfsburg

Anzahl: Mindestens 15 Teilnehmer/ -innen

HInweis: Eine Teilnahme ist nur nach vorheriger Anmeldung in der Tourist-Information möglich.

Treffpunkt Hauptbahnhof Wolfsburg

Willy-Brandt-Platz 3
38440 Wolfsburg

Veranstalter

WMG Wolfsburg Wirtschaft und Marketing GmbH
Porschestraße 2
38440 Wolfsburg