Zum Inhalt springen
Zurück zur Übersicht

Bürgersingen

Endlich geht es wieder los - gemeinsames Singen auf dem Magnikirchplatz!
Gemeinsames Singen auf dem Magni-Kirchplatz

Nach einer zweijährigen coronabedingten Pause geht endlich wieder das beliebte Bürgersingen der Bürgerstiftung Braunschweig in Kooperation mit der Magni-Kirchengemeinde los.

In der Zeit vom 18. Mai bis 14. September sind alle sangesfreudigen BraunschweigerInnen und Braunschweiger jeden Mittwoch zwischen 17:15 und 18:00 Uhr auf den Magni-Kirchplatz eingeladen! Bei jedem der 18 Termine gestaltet ein anderer Braunschweiger Chor das gemeinsame Singen. Der Braunschweiger Shantychor eröffnet das Bürgersingen am 18. Mai. Bei allen Treffen singen die Chöre gemeinsam mit den Besucher*innen Lieder aus dem Bürgersingen-Textheft der Bürgerstiftung. Das Heft kann vor Ort für 2 € erworben werden. Die Veranstaltung selbst ist kostenlos.

Viele Menschen haben das gemeinsame Singen während der Corona-Pandemie sehr vermisst. Endlich können sich die Bürgersängerinnen und –Sänger jetzt wieder gemeinsam auf dem Kirchplatz zum Singen treffen, sich durch die Musik miteinander verbinden und zusammen Spaß haben. Die wunderbare Atmosphäre auf dem Magni-Kirchplatz wird so jeden Mittwoch wieder zum Klingen gebracht.

Die Bürgerstiftung und die Magni-Kirchengemeinde freuen sich darauf, in den nächsten Monaten zum Bürgersingen immer mittwochs wieder viele sangesfreudige Menschen auf dem Magnikirchplatz begrüßen zu können!

Magnikirchplatz

Magnikirchplatz
38100 Braunschweig

Der Veranstaltungsort ist barrierefrei.

Veranstalter

Bürgerstiftung Braunschweig
Löwenwall 16
38100 Braunschweig