Zum Inhalt springen
Zurück zur Übersicht

Gestütswiesen-Wanderung Bad Harzburg

Auf wandererfreundlichen Wegen verläuft unsere Tour.

Diese beschauliche Wanderung führt uns über die Gestütswiesen mit vielen Vollblut-Pferden und Angus-Rindern.

Harzer Tourismusverband e.V. Quelle: Harzer Tourismusverband e.V.
Auf wandererfreundlichen Wegen verläuft unsere Tour.
Auf wandererfreundlichen Wegen verläuft unsere Tour. (Foto: , Gemeinde Bad Harzburg)

Bewertung

  • Kondition
    3
  • Technik
    2
  • Erlebnis
    3
  • Landschaft
    4

Tourendetails

  • Schwierigkeitsgrad
    mittel
  • Länge
    9.84 km
  • Dauer
    2.5 h
  • Aufstieg
    264 m
  • Abstieg
    283 m
  • Höchster Punkt
    382 m

Beste Jahreszeit

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Beschreibung

Ausgangspunkt der Wanderung ist das Haus der Natur im Kurpark von Bad Harzburg. Wir gehen über Amsbergstraße und Golfstraße zum Wildtiergehege, welches direkt gegenüber vom Golfplatz liegt. Die Silberbornstraße führt uns zum Stadtstieg. Diesem folgen wir über die Gestütswiesen bis hinauf zum Café Goldberg, wo wir für eine kleine Rast verweilen können. Über den Gatterweg und die Kästestraße gelangen wir schließlich zurück zum Kurpark.

Anfahrt

Anfahrt auf der A395, weiter über die B4 bis nach Bad Harzburg

Parken

Gebührenfreie öffentliche Parkplätze sind auf dem Großparkplatz an der B 4 und am Berliner Platz gegeben, gebührenpflichtige öffentliche Parkplätze an der Burgberg-Seilbahn und gegenüber dem Kurhaus Bad Harzburg.