Zum Inhalt springen
Zurück zur Übersicht

H2 Schwarze Rabentour

Trail im Radautal

Die Route führt vom nördlichen Harzrand hinauf auf die umliegenden Berge, wo tolle Aussichtspunkte liegen.

Harzer Tourismusverband e.V. Quelle: Harzer Tourismusverband e.V.

Bewertung

  • Kondition
    5
  • Technik
    2
  • Erlebnis
    5
  • Landschaft
    5

Tourendetails

  • Schwierigkeitsgrad
    schwer
  • Länge
    28.37 km
  • Dauer
    3 h
  • Aufstieg
    288 m
  • Abstieg
    730 m
  • Höchster Punkt
    617 m

Beste Jahreszeit

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Beschreibung

Die Halbtagestour verläuft überwiegend auf Schotterwegen, aber auch auf einzelnen Single-Trail-Passagen. Im Tiefenbachtal befindet sich auf einem kurzen Abschnitt eine rutschige Schiebestrecke. Vor dem letzten Drittel der Strecke lohnt eine Pause am Luchsgehege an der Rabenklippe, wo man - ebenso wie an anderen Aussichtpunkten - einen schönen Blick über die Berge hat. Am Ender der Tour steter Wechsel von kurzen Trails und Forstwegen.