Zum Inhalt springen
Zurück zur Übersicht

S1 Harzvorland-Tour

An den Bächen im Westharz

Die Rundtour führt vom westlichen Harzrand in die angrenzenden Berge.

Harzer Tourismusverband e.V. Quelle: Harzer Tourismusverband e.V.
An den Bächen im Westharz
An den Bächen im Westharz (Foto: Maurice Schwamberger, Harzer Tourismusverband e.V.)

Bewertung

  • Kondition
    3
  • Erlebnis
    4
  • Landschaft
    4

Tourendetails

  • Schwierigkeitsgrad
    mittel
  • Länge
    20.35 km
  • Dauer
    2 h
  • Aufstieg
    236 m
  • Abstieg
    471 m
  • Höchster Punkt
    550 m

Beste Jahreszeit

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Beschreibung

Kurze Bergtour durch Laubwald mit kurzen, steilen Anstiegen und einigen netten Single-Trail Passagen. Die Route verläuft überwiegend durch Laubwald und bietet schöne Aussichtspunkte. Sie führt ins Schildautal, rund um die Sautalsköpfe und von dort nach Westen Richtung Münchehof. Gemütlicher geht es zurück nach Seesen - am Harzrand entlang.