Zum Inhalt springen

Per GeoTour zu den Schätzen des Landkreises Gifhorn

  • Datum: 23. Juni 2022
  • Kommentare: 0
Ein Hinweisschild erklärt die Natur hinter ihm. (Bildrechte: Südheide genießen! – regionale Vielfalt e. V.)
Foto von aboutcities
aboutcities
Alle Beiträge (26)

Geocaching - das ist eine moderne Form der Schnitzeljagd, bei der mithilfe von GPS-Daten Ziele, sogenannte Caches gefunden werden müssen. In der GeoTour „Regionale Schätze“ könnte ihr so die Südheide erkunden und trefft dabei auf vielfältige Landwirtschaft, regionale Produkte und jede Menge schützenswerte Natur in Gifhorns Umland.

Der Wahl- und Wunsch-Gifhorner Jörn Pache hat die Tour durch das Gifhorner Umland genau unter die Lupe genommen und berichtet darüber in einem Beitrag auf aboutcities. Sein Fazit: „Ich behaupte, die Region, in der ich lebe und arbeite, sehr gut zu kennen. Aber durch diese besondere Art des Entdeckens und Erlebens habe ich viele neue spannende Seiten entdeckt.“ Zu dem Artikel gelangt ihr hier

Die Schätze der Südheide in einer Box. (Foto: aboutcities/Jörn)