Zum Inhalt springen
Zurück zur Übersicht

Sagen- und Geschichtslehrpfad in der Südheide Gifhorn

Dorfplatz mit Brunnen in Ehra-Lessien

Der Lehrpfad führt rund um die Dörfer Ehra und Lessien.

Allianz für die Region GmbH Quelle: Allianz für die Region GmbH
Dorfplatz mit Brunnen in Ehra-Lessien
Dorfplatz mit Brunnen in Ehra-Lessien (Foto: Jörn Pache, Südheide Gifhorn GmbH, Unbekannt)

Bewertung

  • Kondition
    1
  • Technik
    1
  • Erlebnis
    4
  • Landschaft
    4

Tourendetails

  • Schwierigkeitsgrad
    leicht
  • Länge
    20 km
  • Dauer
    1.5 h
  • Aufstieg
    65 m
  • Abstieg
    31 m
  • Höchster Punkt
    95 m

Beste Jahreszeit

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Beschreibung

Ehra-Lessien - Ehra - Lessien - Ehra-Lessien

Auf geht es zu den sagen- und geschichtsträchtigen Orten: Bickelstein, Pastorenstein, Ehraer Teich mit Mühle, Vogelmoor und zu Bäumen, die Wilhelm und Adam & Eva heißen. Weitere Stationen sind der Ort, wo früher das „wüste Dorf Bocklem stand“ und der Ehraer Rundling. Hinweistafeln informieren über die tatsächlichen und erdachten Geschichten an den jeweiligen Orten.Wer möchte, kann den Sagen- und Geschichtslehrpfad auch auf einer geführten Wanderung oder Radtour kennenlernen.

Alle Rechte in Wort und Bild bei © Südheide Gifhorn GmbH, Veröffentlichung bedarf der Zustimmung der Rechteinhaber

Wegbeschreibung

Die Tour beginnt in der Ortsmitte von Ehra-Lessien und führt rund um die Ortschaft zu interessanten und magischen Orten.

Parken

In der Ortsmitte stehen ausreichend Parkmöglichkeiten zur Verfügung.

Sicherheitshinweise

Die Tour verläuft teilweise auch auf Feld- und Waldwegen, deshalb ist eine entsprechende Fahrtechnik erforderlich. Sollten Euch Schäden oder Verschmutzungen auffallen, können diese den Verantwortlichen der Südheide Gifhorn gemeldet werden. Ebenfalls habt ihr die Möglichkeit, den Verantwortlichen auch gerne positives Feedback oder Anregungen zu übersenden. Mail: info@suedheide-gifhorn.de, Telefon: 05371 937880

Tipp des Autors

Es werden auch geführte Touren angeboten.